Dienstag, 19. September, 16:00 – 17:15 Uhr

Session 2

Gebäude GW2 Raum B 2890 | Moderation: Anne Thillosen

Diskussionsprotokoll

Flipped Conference Talk: Mit dem E-Portfolio die Portfolioarbeit digitalisieren – Höhere Kompetenzstufen im Rahmen des Constructive Alignments elektronisch prüfen (Videobeitrag |Abstract)
Christine Hoffmann, Claudia Vogeler

Flipped Conference Talk: Möglichkeiten zur Prüfung des outcomes Forschenden Lernens mittels alternativer, digitaler Prüfungsformen (Videobeitrag | Abstract)
Oliver Ahel, Lisa Schleker

Peer-Assessment als hochschuldidaktisches Instrument zur Aktivierung von studentischen Lernprozessen und dessen webbasierte Umsetzung in PAssT! (Abstract)
Heinz-Werner Wollersheim, Norbert Pengel

 

Knowledge Café 1

Gebäude GW2 Raum B 1215 | Moderation: Martina Salm

Qualitätssicherung von Testfragen – Teststatistiken auswerten, Fragen und Aufgaben verbessern (Abstract | Präsentation | Protokoll)
Silke Kirberg, Yvonne Fischer

Testdidaktische Schulungen zur Qualitätssicherung (Abstract | Präsentation | Protokoll)
Xenia V. Jeremias

Wie unfair! Die neuen Prüfungsitems sind doch viel schwieriger als die alten – ein empirischer Lösungsansatz (Abstract |Protokoll)
Joy Backhaus, Herbert Poinstingl, Chantal Rabe, Sarah König & Eva Hennel

Akzeptanz von E-Assessment aus der Sicht von Studierenden (Abstract| Präsentation | Protokoll)
Katja Sesselmann, Stefanie Zepf, Michaela Gläser-Zikuda